H43 Lund

Medals 2018:
(Playoff A)
2
2016: 2 2015: 1
0
2015: 2 2014: 3 2013: 1
Medals 2018:
(Playoff B)
2
2017: 1 2016: 2
0
2017: 2 2015: 2 2014: 3
Medals 2018:
(Playoff C)
0
2017: 1 2016: 1
0
2015: 1
H43 Lund ist bei den Lundaspelen Handball 2018 einer von insgesamt 66 gemeldeten Vereinen aus Schweden gewesen. Der Verein war dort mit 32 Mannschaften, nämlich in alle Kategorien außerBoys 8, Wheelchair, Special class, Girls 16 und Girls 19 vertreten. Zwei Teams erreichten Finale in Playoff A; Girls 13 3 hat gegen FIF Håndbold mit 12:13 verloren und Girls 15 hat gegen FIF Håndbold mit 13:15 verloren.

Im Übrigen hat H43 Lund schon früher an den Lundaspelen Handball teilgenommen. Bei den Lundaspelen Handball 2017, trat H43 Lund mit 39 Mannschaften in alle Kategorien außerBoys 8, Boys 9, Boys 10, Boys 11, Boys 12, Boys 13, Boys 14, Boys 15, Boys 16, Boys 19, Wheelchair, Special class, Girls 8, Girls 9, Girls 10, Girls 11, Girls 12, Girls 13, Girls 14, Girls 15, Girls 16 und Girls 19 an. Das Team der Girls 19 schaffte es bis das Halbfinale der Playoff A, musste sich aber gegen Ajax København mit 14-15 geschlagen geben..

Der Verein H43 Lund stammt aus Lund, dem Austragungsort der Lundaspelen Handball. Aus dem Gebiet rund um Lund nehmen noch 26 weitere Vereine an den Lundaspelen Handball 2018 teil (U.a.: Trelleborg HBK, H65 Höör, Ljunghusens handbollsklubb, LöddeVikings HK, H 65, Ankaret, IFK Malmö, LUGI HF, Höörs HK H 65 und Ljunhusens HK).

196 Spiele gespielt

Tore

Senden Sie H43 Lund eine Nachricht