Kristianstad HK G15

Anmeldungsnummer: 1070
Anmeldende Person: Sofia Ravhed Log in
Trikotfarbe Heimrecht: orange
Team-Betreuer: Sofia Ravhed
Marcus Johansson
Julia Berglund
Tuva Hansson
Insgesamt die drittmeisten Tore aller G15-Teams (121)
Außer Kristianstad HK, nahmen noch 30 weitere Mannschaften aus 7 verschiedenen Nationen in der Kategorie Girls 15 teil. Diese wurde in 6 Gruppen eingeteilt, wobei Kristianstad HK gemeinsam mit Rudersdal Håndbold, LVHK, TV Oyten, IK Sävehof und Önnereds HK in Gruppe 6 spielte .

Mit Erreichen des 1. Platzes in Gruppe 6, qualifizierte man sich für die Playoff A-Runde. Zwar erreichte man hier das 1/4-Finale, verlor dieses jedoch gegen SG Kappelwindeck/Steinbach mit 16-17. Den Gesamtsieg der Gruppe sicherte sich FIF Håndbold mit dem Finalsieg gegen H43 Lund und wurde somit Meister der Playoff A bei den Girls 15.

Kristianstad HK trat außerdem bei den Lundaspelen Handball 2017 in der Kategorie Girls 14 an. Mit einem 12-11 Sieg gegen Hellerup Idrætsklub (HIK) konnte man damals das Finale der Playoff A für sich entscheiden.

7 Spiele gespielt

Tore

Senden Sie Kristianstad HK eine Nachricht