Hillerød HK G19

Anmeldungsnummer: 1090
Anmeldende Person: Morten Rasmusson Log in
Trikotfarbe Heimrecht: dunkelblau
Team-Betreuer: Flemming Oliver Jensen
Außer Hillerød HK, nahmen noch 27 weitere Mannschaften aus 3 verschiedenen Nationen in der Kategorie Girls 19 teil. Diese wurde in 5 Gruppen eingeteilt, wobei Hillerød HK gemeinsam mit SG Herbrechtingen/Bolheim, TV Roßtal, HT München und LUGI HF 2 in Gruppe 2 spielte .

Mit Erreichen des 1. Platzes in Gruppe 2, qualifizierte man sich für die Playoff A-Runde. Zwar erreichte man hier das 1/8-Finale, verlor dieses jedoch gegen Hellerup mit 9-12. Den Gesamtsieg der Gruppe sicherte sich Herning Ikast Håndbold mit dem Finalsieg gegen IK Sävehof und wurde somit Meister der Playoff A bei den Girls 19.

Außerdem trat Hillerød HK bei den Lundaspelen Handball 2017 in der Kategorie Girls 19 an. Man erreichte dort das 1/8-Finale der Playoff A, mußte dieses aber gegen Rudersdal Håndbold mit 9-14 verloren geben.

5 Spiele gespielt

Tore

Senden Sie Hillerød HK eine Nachricht